Montag, 25. November 2013

Yves Rocher Fruits Rouges Red Berries - Eau de Toilette




Wie ich euch Ende letzter Woche ja berichtet habe, hatte ich vor etwa einem halben Jahr bei einem Gewinnspiel einen Gutschein für den Yves Rocher Shop gewonnen und mir von diesem dann einfach mal jede Menge Düfte in Reisegröße gekauft. Bei der Auswahl bin ich rein nach der Duftbeschreibung vorgegangen.

Heute berichte ich euch nun von


Yves Rocher Fruits Rouges Red Berries - Eau de Toilette


Auch diesen Duft habe ich unter den blumig-frischen gefunden, was ja meine Vorliebe ist.





Kaufort, Preis, Gestaltung

Ich habe auch hier den kleinsten Flakon, gewählt, weil ich ja die Düfte erst einmal testen wollte.

Der 20 ml Flakon kostete bei Yves Rocher online im Sonderangebot 3,95 Euro. Es gab ihn aber auch in einem 100 ml Flakon, da weiß ich aber den Preis nicht mehr.

Bei meinem heutigen Besuch der Yves Rocher Seite habe ich diesen Duft leider gar nicht mehr gefunden – es war aber hier in Deutschland auch eine Limited Edition.

Aber auf der amerikanischen Seite gibt es dieses Eau de Toilette noch – allerdings nur im 100 ml Flakon. Unter dem Produktbild ist ein Hinweis darauf, dass es demnächst diesen Duft auch in einer 20 ml Flasche gibt. Der große Flakon kostet dort 14 Dollar.

Ob der kleine Flakon damals in einem Karton war, kann ich jetzt gar nicht mit Sicherheit sagen. Wenn, dann habe ich ihn entsorgt.

Der Flakon selbst ist aus durchsichtigem Glas und hat eine runde Form. Die Glasflasche ist 5 cm hoch und hat einen rosaroten Deckel. Dieser misst 2,5 cm und darunter befindet sich die Sprühvorrichtung. Breite und Tiefe der Flasche betragen jeweils 3 cm.



Durch das Glas sieht man das rosarot eingefärbte Eau de Toilette. Passend zum Namen „Red Berries“.

Auf der Vorderseite des Flakons befindet sich ein Aufkleber mit dem Firmen- und Produktnamen und die Abbildung gemischter Beeren.

Auf der Rückseite ist wiederum ein Aufkleber, auf dem die Inhaltsstoffe aufgelistet sind.                  


Hersteller

Atelier Sherfi
11 villa Collet, 75014 Paris
Tel. +33 (0) 1 44 67 99 62
Fax. +33 (0) 1 45 43 60 28
HR Nanterre Nr. 483 525 838
E-Mail : atelier@sherfi.fr
Internet : www.sherfi.fr



Inhaltsstoffe

Alcohol Denat, Parfum (Fragrence), Aqua (Water), Ethylhexyl, Methoxycinnamate, Benzyl Alcohol, Ethylhexyl Salicylate, Butyl Mehoxydibenzoylmethane, Rubus Fructicosus (Blackberry) Fruit Extract, Glycerin, Rubus Idaeus (Raspberry) Fruit Extract, Fragaria Vesca (Strawberry) Fruit Extract, Sucrose, Sodium Benzoate, Potassium Sorbate, CI 17200 (Red 33),  CI 1140 (Yellow 5), CI 42090 (Blue 1)



Beschreibung laut Yves Rocher

Fühlen sie sich richtig frisch, auch bei Hitze und hohen Temperaturen. Genießen sie den intensiven frischen Duft, dank der Kombination von Erdbeere, Brombeere und Himbeere. (Frei übersetzt von mir ;).


Hautverträglichkeit

Ich habe das Eau de Toilette auf die Handgelenke gesprüht und konnte keine Hautirritationen feststellen.


Duft

Dieser Duft ist, wie von mir gewünscht, als ich ihn aus „meiner“ Duftrubrik ausgesucht habe, blumig und fruchtig.

Zu Beginn überwiegen hier auf jeden Fall die roten Beeren, der Duft ist im ersten Augenblick schon recht süß. Also kein Duft für herbe Frauentypen. Beim ersten Aufsprühen bin ich fast ein wenig erschrocken, weil er gar so süßlich war. Ich dachte die ersten 10 Minuten, dass es wohl eher ein Duft für junge Mädchen ist.

Aber nach 10 Minuten verschwindet die Süße und ein frischer Beerenduft macht sich breit, ich würde behaupten, dass hier die Himbeere zum Tragen kommt. Nach diesen 10 Minuten habe ich auch meine Meinung über die ideale Trägerin dieses Duftes geändert. Ich finde, eine sehr weibliche „Sie“ ab 40 ist hier die geeignete Person für diese Duftrichtung. Diese Meinung fand ich auch bestätigt, als ich auf Parfumo nachschaute. 63% der Bewerter ordneten diesen Duft der reifen Frau zu.

Der Geruch des Eau de Toilette bleibt dann bei fruchtig und leicht blumig – wie ich finde. Für mich ist dies daher ein ausgesprochener Sommer- bzw. Schön-Wetter-Duft.

Leider habe ich keine Aufschlüsselung der Duftnoten gefunden, sodass ich hier nur meine persönliche Geruchswahrnehmung widergeben kann.

Man muss am Anfang aufpassen, dass man sparsam sprüht, sonst riecht man leicht „billig“ – mir fiel da ein Satz meiner Mama ein: „Du riechst wie ein 7stöckiges Freudenhaus!“.

Allerdings ist es dann auch wieder so, dass der Duft relativ schnell verflogen ist, nach drei bis vier Stunden kann ich persönlich den Geruch nicht mehr wahrnehmen und muss nachsprühen. Bei diesem Preis empfinde ich das zwar nicht so schlimm, aber doch lästig. Zumal ich den Duft in den ersten 10 Minuten nicht so prickelnd finde.

Danach aber ist mir der Duft sehr angenehm. Aber jetzt, zu dieser Jahreszeit finde ich ihn einfach unpassend. Im Frühjahr werde ich aber dann doch einmal schauen, ob es ihn wieder zu kaufen gibt. Für diesen Preis würde ich mir dieses Eau de Toilette im Sommer auf jeden Fall immer mal auflegen.


Das Fruit Rouges Red Berries entspricht so ziemlich meiner bevorzugten Duftrichtung und ist zudem preiswert. Leider sind die ersten Minuten nicht mein Fall und man muss aufpassen, dass nicht zu viel aufgesprüht wird. Da der Duft dann auch noch relativ schnell verfliegt, empfehle ich ihn bedingt weiter und vergebe hier 3 Sterne!