Sonntag, 14. Juli 2013

DECLARE stress balance Anti-Irritation Serum



Da ich sehr empfindliche Haut habe, die leider auch zu Irritationen neigt, habe ich mich bei der Stadtparfümerie Pieper zum Test für ein dafür geeignetes Serum beworben und hatte Glück. Darüber möchte ich euch heute berichten:


DECLARE stress balance Anti-Irritation Serum 






Entwickelt für sensible, irritierte und gestresste Haut. Aber natürlich kann man es auch bei normalem Hautbild nutzen.


Hersteller

TROLL COSMETICS GmbH
Postfach 3510
D-88116 Lindau, Germany
Phone +49.8382.9615.0
Fax +49.8382.9615.51


Inhaltsstoffe

AQUA [WATER], BUTYLENE GLYCOL, PROPYLHEPTYL CAPRYLATE, PROPYLENE GLYCOL, PENTYLENE GLYCOL, GLYCERIN, SACCHARIDE ISOMERATE, HYDROLYZED YEAST PROTEIN, BISABOLOL, ECTOIN, CALENDULA OFFICINALIS EXTRACT [CALENDULA OFFICINALIS FLOWER EXTRACT], CENTELLA ASIATICA LEAF EXTRACT, GLYCERYL CAPRATE, SODIUM HYALURONATE, PANTHENOL, AMMONIUM GLYCYRRHIZATE, RUSCUS ACULEATUS EXTRACT [RUSCUS ACULEATUS ROOT EXTRACT], HYDROLYZED LUPINE PROTEIN, ESCIN, C14-22 ALCOHOLS, CARBOMER, C12-20 ALKYL GLUCOSIDE, POLYGLYCERYL-2 LAURATE, POLYGLYCERYL-10 LAURATE, LECITHIN, ASCORBYL PALMITATE, TOCOPHEROL, TOCOPHEROL, DISODIUM EDTA, SODIUM HYDROXIDE, CITRIC ACID, SODIUM CITRATE, PARFUM [FRAGRANCE], PHENOXYETHANOL, SODIUM BENZOATE, CI 16 035 [Red 40]             61212


Wirkstoffe

Biophytex, Ectoin, Structurine, Feuchtigkeit auf Saccharid-Basis, Hyaluronsäure, Zarte Ölkomponente


Duft

Das Serum riecht angenehm frisch und blumig. Genau meine Richtung.


Hautverträglichkeit

Das Serum wurde ja speziell für empfindliche Haut entwickelt. Daher versteht es sich von selbst, dass es dermatologisch getestet ist. Ich benutze es nun seit Wochen und habe keine Probleme.


Aussehen und Konsistenz und Entnahme des Serums

Man erhält die Flasche mit dem Intensiv-Serum in einem weißen Karton. Der Karton hat unten eine grüne Leiste und in dem gleichen grün sind oben auf der Schachtel einige Blätter abgebildet, die zum Teil mit Wassertropfen beträufelt sind. In der Mitte des Kartons ist dann ein Bild der geöffneten Flasche aufgedruckt, sodass man gleich sieht, dass dieses Serum mit einer Pipette aufgetragen wird.

Die Flasche ist noch einmal durch einen Pappaufsteller geschützt, damit sie im Karton nicht hin- und herfällt und evtl. zu Bruch geht.

Das Intensiv-Serum befindet sich in einer rosa eingefärbten Glasflasche mit großem goldenen Deckel. Dieser beinhaltet dann die Pipette, mit der man das Serum aus der Flasche entnehmen kann.

Man dreht den Deckel nach links und dadurch füllt sich die Pipette mit dem Serum. Noch einmal weiter nach links drehen und man hält die mit Serum gefüllte Pipette in der Hand.

Am Anfang musste ich hier aufpassen, dass ich das Serum nicht auf meinem Waschbecken oder meiner Kleidung verteile. Aber nach zwei Anwendungen hatte ich das bereits im Griff.

Das Serum selbst ist recht dickflüssig und im gleichen rosa wie das Glas der Flasche eingefärbt. Bei anderen Seren hatte ich schon das Problem, dass sie gerade so an der Hand herunterliefen, das ist hier nicht der Fall. Es lässt sich einfach aus der Flasche füllen und ist sehr gut dosierbar durch die Pipette.


Meine Anwendung und Erfahrung

Nachdem ich mein Gesicht gründlich gereinigt habe, trage ich das Serum auf die trockene Haut auf. Durch die Pipette entnimmt man eigentlich von Anfang an die richtige Menge – ich neige nämlich bei solchen Seren zum Übertreiben.

Die Haut wirkt sofort angenehm feucht und erfrischt, sobald das Serum in die Haut eingezogen ist. Das dauert auch nicht lange. Im Grunde kann man sofort im Anschluss eine Creme einmassieren. Je nach Tageszeit die perfekte Vorbereitung für die Tages- oder Nachtcreme.

Meine Haut spannt nicht mehr und ist schön weich. Außerdem ist meine Gesichtshaut längst nicht mehr so trocken wie es vor der Anwendung der Fall war.

Sah meine Haut noch vor 2 Monaten müde, abgespannt und gestresst aus, sieht sie jetzt einfach nur weich aus. Durch die Hyaluronsäure und Feuchtigkeitskomplexe wirkt die Haut aufgepolstert. Das sieht richtig toll aus und fühlt sich auch so an.

Hautschuppen, die ich die ganze Zeit noch an der Nase und zwischen den Augenbrauen hatte, sind gänzlich verschwunden.

Die im Serum enthaltenen Pflanzenextrakte sollen die hauteigene Schutzfunktion stärken und die Haut widerstandsfähiger machen. Ich bin täglich 3mal im Freien mit meinem Hund knapp 5 km unterwegs und wenn das Wetter es zulässt, sind wir den Rest des Tages im Schrebergarten. Also ein Härtetest für meine Haut. Seit ich das Serum benutze, ist hier aber alles im grünen Bereich! Keine Hautirritationen mehr!


Fazit

Ich finde das Serum wirklich gelungen! Innerhalb weniger Tage waren meine Rötungen verschwunden und mein vormals müdes Gesicht, wirkt nun frisch und munter, da kann ich einfach nur 5 Sterne vergeben!