Donnerstag, 27. Juni 2013

Nivea Anti-Age Cellular Augenpflege

Ich hatte das große Glück bei der Nivea Botschafteraktion für die neue Nivea Anti-Age Cellular Serie dabei zu sein. Nachdem ich die Produkte nun 14 Tage benutze, möchte ich diese nun einzeln vorstellen. Heute berichte ich Euch über die Augenpflege aus dieser Serie


Nivea Anti-Age Cellular Augenpflege  





Kaufort und Preis

Ich habe die gesamte Serie von Nivea zum Testen erhalten. Der Preis bei Nivea beträgt 12,99 € für die 15 ml Tube.


Hersteller

Beiersdorf AG
Corporate Communications
Unnastraße 48
D-20245 Hamburg
Tel.: +49 (40) 4909-0
Fax: +49 (40) 4909-3434
E-Mail: Kontakt@Beiersdorf.com


Inhaltsstoffe

Aqua, Glycerin, Methylpropanediol, Cetearyl Alcohol, Caprylic/Capric Triglyceride, Behenyl Alcohol, Cetyl Palmitate, Glyceryl Stearate Citrate, Polymethylsilsesquioxane, Dicaprylyl Ether, 1,2-Hexanediol, Cocoglycerides, Hydrogenated Vegetable Oil, Magnolia Officinalis Bark Extract, Creatine, 1-Methylhydantoin-2-Imide, Sodium   Hyalu-ronate, Dimethicone, Sodium Carbomer, Trisodium EDTA, Ethyl-hexylglycerin, Phenoxyethanol, CI 77891


Duft

Die Nivea Anti-Age Cellular Serie hat einen frischen, blumigen Duft, gerade als wäre die Serie im Duft für mich gemacht.

Kopfnote  Bergamotte, Veilchen, Pfirsich
Herznote  Jasmin, Helitropin, Pfingstrose
Basisnote Sandelholz, Moschus, Tonkabohne.

Wenn ich die Augenpflege auftrage, strömt mir sofort dieser frische Duft entgegen. Wie meistens bei blumigen Duftnoten, rieche ich hier besonders den Pfirsich und die Rose heraus.

Der Duft hält nicht sehr lange an, was ich aber gut finde. Letztendlich soll ja der Duft nicht mit meinem Parfüm kollidieren.


Hautverträglichkeit

Die gesamte Serie ist für empfindliche Haut entwickelt und daher selbstverständlich auf Hautverträglichkeit getestet. Sie enthält den Lichtschutzfaktor 15, was ich besonders toll finde. Ich finde es immer lästig, wenn ich zu meiner normalen Tagespflege noch Sonnenschutzcremes verwenden muss.


Aussehen und Konsistenz

Man erhält die Tube mit der Augenpflege in einem weißen Karton. Aufgedruckt sind auf diesem bereits in blauer Schrift die wichtigsten Informationen. Oben im blauen Kreis, das Wort Nivea in weißer Schrift. Die gleiche Gestaltung hat dann die Tube auch – sie hat einen silbernen Deckel, auf dem man sie gut aufstellen kann. Die Aufmachung ist meiner Meinung nach edel, das macht im Bad doch etwas her.

Die Augenpflege selbst ist recht dickflüssig und reinweiß. Sie lässt sich leicht aus der Tube ausdrücken.


Da so eine Mini-Menge für ein Auge ausreicht, ist die Augenpflege auch sehr ergiebig. Ich werde wohl recht lange Freude an der Tube haben.

Beschreibung laut Nivea.de

„Wünschen Sie sich sichtbar verjüngte Haut im Augenbereich? Die neue NIVEA® CELLULAR ANTI-AGE Augenpflege wurde für die speziellen Bedürfnisse empfindlicher Haut im Augenbereich entwickelt. Die Formel mit den zell-aktivierenden Inhaltsstoffen* Hyaluronsäure, Magnolia-Extrakt und Kreatin beschleunigt die hauteigene
Zellerneuerung: (15 ml)

• Sie mildert Falten und feine Linien nachweislich.
• Sie strafft Ihre Haut und sorgt für ein jugendlicheres Aussehen.
• Die sensible Haut im Augenbereich  wird intensiv mit Feuchtigkeit versorgt – für eine umgehend erfrischt aussehende Haut.“


Meine Anwendung und Erfahrung

Ich habe sehr empfindliche Haut im Gesicht. Außerdem bin ich viel im Freien unterwegs und das macht die Haut auch noch extrem trocken. Daher war ich sehr gespannt, wie meine Haut auf die neue Serie ansprechen würde.

Ich wende die Augenpflege an, wie ich das einmal in einem Kosmetikkurs gelernt habe.

Nach der Gesichtsreinigung – ich mache das mit Gel und Gesichtswasser – trage ich zuerst das Nivea Anti-Age Intensiv Serum auf. Danach entnehme ich der Augenpflege einen Miniklecks (ich schätze es sind so ca. 2mm im Durchmesser) für jedes Auge und verteile sie grob. Dann klopfe ich die Pflege ganz leicht ein. Dabei arbeite ich mich auf der Unterseite des Auges von innen nach außen und auf dem Lid entgegengesetzt zurück.

Die Haut wirkt sofort angenehm feucht und erfrischt. Meine Haut spannt nicht und ich hatte auch keine Rötungen. Meine Tochter meint sogar, dass meine „Lachfalten“ ein wenig weicher geworden sind. Sie sagt nicht weniger Falten, aber einfach nicht mehr so hart.

Das wäre natürlich toll, sehe ich selbst aber nicht. Aber wenn man sich ständig im Spiegel sieht, fallen die ja kleine Veränderungen eher nicht selbst auf. Aber auf jeden Fall fühlt sich meine Haut um die Augen wesentlich weicher an als das noch vor 14 Tagen der Fall war.


Fazit

Allen Frauen, die nicht unbedingt so alt aussehen möchten wie sie sind oder einfach ein verjüngtes Hautbild haben wollen, kann ich diese Augenpflege wärmstens empfehlen. Auch für sensible Haut ist sie gut geeignet und riecht obendrein noch angenehm. Der Preis ist akzeptabel und optisch macht die Tube auch etwas her. Daher bekommt diese Augenpflege von mir volle 5 Sterne!