Donnerstag, 16. Mai 2013

Zahnseide von Oral-B Essential floss - ungewachst


Wie ihr inzwischen wisst, gehöre ich zu denjenigen, die brav zweimal jährlich zum Zahnarzt gehen. Dieser hat mir bereits vor einigen Jahren empfohlen, die Zahnzwischenräume zusätzlich mit Zahnseide zu reinigen. Mir empfahl er explizit ungewachste Zahnseide, nämlich die


Oral-B Essential floss - ungewachst




Beweggrund für die Kaufentscheidung

Die Empfehlung meines Zahnarztes und die Tatsache, dass diese Zahnseide bei der Stiftung Warentest in 05/2004 mit sehr gut abgeschlossen hat.


Kaufort und Preis

Ich kaufe die Zahnseide in meiner Apotheke für 3,75 €. Auf der Rolle befinden sich 50 m.

Die Rolle selbst befinden sich in einer weißen, runden Kapsel mit einem blauen Feld darauf, mit der kurzen Angabe des Namens und der Hersteller-Firma.


Hersteller

Procter & Gamble Service GmbH
Sulzbacher Straße 40 - 50
65824 Schwalbach am Taunus
00 800 27 28 64 63 (für Deutschland und Östereich)
www.oralb.de


Produkteigenschaften

Die Kern-Hüllen-Technologie erleichtert Ihnen das Einführen der Zahnseide auch in enge Zahnzwischenräume.

Die reißfesten Fasern fransen nicht aus und sind bequem und sicher in der Anwendung.

Die Zahnseide ist ungewachst, fühlt sich aber nicht so an.


Persönliche Anwendung und Erfahrung

Laut Hersteller soll man sich ca.45 cm der Zahnseide abschneiden und damit arbeiten. Ich kam nach einiger Zeit und Übung mit ca. 30 cm pro Reinigung aus. Da ich jede Abend Zahnseide für die Reiniung meiner Zahnzwischenräume benutze, ist das natürlich ein erheblicher Sparfaktor.

Ich wickle dann die Enden des Fadens jeweils um die Zeigefinger von beiden Händen , sodass der Faden fest ist und nicht mehr verrutschen kann. Dann führe ich die Zahnseide an die Zahnzwischenräume und stupse sie mit dem Zeigefinger nach unten.

Durch leichtes Hin- und Herziehen und gleichzeitiges Auf- und Abbewegens des Fadens lassen sich die Zwischenräume wunderbar reinigen.

Mir ist in mehreren Jahren Nutzung noch nie die Zahnseide gerissen und fasert auch nicht.

Man sollte nur – wie das aber bei allen Zahnseiden der Fall ist – nicht zu nahe am Zahnfleisch arbeiten, um sich nicht zu verletzen.


Fazit

Ich nutze diese Zahnseide täglich, ohne dass sie jemals gerissen wäre, oder gefasert hätte. Zudem hält sie bei „meinem“ Verbrauch fast ein halbes Jahr. Ich vergebe hier volle 5 Sterne und empfehle sie gerne weiter.